1. FC Normannia Gmünd

Viele Amateurvereine wie der 1.FC Normannia aus Schwäbisch Gmünd spielen recht leidenschaftlich Fußball, denn Fußball ist der Hobbysport Nr. 1 in Deutschland. Wie dieser Verein gibt es tausende in Deutschland. Viele Mitglieder, die einen geringen Monatsbeitrag zahlen und mit Hilfe von ehrenamtlichen Helfern ins Leben gerufen worden sind.

Sponsoren machen das übliche, auf der schwäbischen Ostalb weiß man, wie das geht. So unterstützt zum beispiel die Kreissparkasse Ostalb den Verein. Andere lokale Geschäfte wie Intersport oder ein Audi-Händler sind auch dabei. Die Unternehmen dürfen dann auf den Banden im Stadion werben, sie dürfen auf den Ausrüstungsgegenständen wie den Trainingsanzüge und den Trikots Werbung machen.

Der Verein 1. FC Normannia Gmünd bietet auch der Jugend eine Freizeitbeschäftigung an: Derzeit ist man in der A,B und C Jugend sehr aktiv, auch gibt es Frauen- und Mädchenfußball Mannschaften. Sicherlich wird auch die WM 2014 dem Mädchenfußball in Schwäbisch Gmünd einen kleinen Zulauf passen.

In der Freizeit wird auch Fußball zusammen geschaut, z.B. die Spiele der Deutschen Nationalmannschaft angeschaut, man findet Sportwetten ganz gut und diskutiert über die Stars der Bundesliga.

Fußballwetten

Mehr Infos dazu gibt es auf www.sportwettentest.net/fussball-wetten-test

 

 

Published on  February 1st, 2017